Besuch des stellvertrenden US-Botschafters bei S.O.L.I.D. zu Zukunftsgesprächen

Franz Radovic, Botschafter Christopher J. Hoh, Dr. Christian Holter, Alexander SchrattSeine Exzellenz, stellvertretender Botschafter der US Botschaft in Wien, Christopher J. Hoh, besuchte S.O.L.I.D. und besprach die Perspektiven der Solartechnologie sowie die Erfahrungen von S.O.L.I.D. in den USA. Franz Radovic und Christian Holter präsentierten die bereits realisierten Projekte in Arizona für Solare Kühlung, Warmwasser und Prozesswärme genauso wie die Installationen für zwei Studentenheime der Harvard Universität.

 

Spezielle Aufmerksamkeit wurde den Hintergründen für die bisher geringe Marktdurchdringung in den USA für kommerzielle solare Heizung und Kühlung gewidmet, insbesonders den auslaufenden Tax Credits.

S.O.L.I.D. hat der US Botschaft Unterstützung im Bereich der Solarthermie, besonders in den Erfahrungen mit Gesetzgebung und Förderungen, angeboten.

Nach dem Treffen mit SOLID traf sich Seine Exzellenz, stellvertretender Botschafter der US Botschaft in Wien, Christopher Hoh noch mit dem Grazer Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl.